Das iranische Parlament stimmt dem Beitritt von CFT zu

07.10.18

FOTO: IRNA

Die iranischen Gesetzgeber haben Ja zum EU-Beitritt gesagt. Am Sonntagmorgen wurde Irans Beitritt zur CFT-Konvention, dem Internationales Übereinkommen zur Bekämpfung der Terrorismusfinanzierung, vom Parlament gebilligt.

Von den 276 Abgeordneten, die an dem Treffen teilnahmen, stimmten insgesamt 143 Abgeordnete für das Gesetz, während 120 dagegen stimmten. Fünf Abgeordnete haben sich ebenfalls enthalten.

Der iranische Außenminister Mohammad Javad Zarif hielt eine Rede und unterstützte Irans Beitritt. (IRNA)