IHK-Roundtable Iran für (Wieder-)Einsteiger

Beginn:
15.02.2018 | 13:30
Ende:
- 16:30
Ort:
IHK Lahn-Dill

IHK-Roundtable für (Wieder-)Einsteiger in den iranischen Markt am 15. Februar 2018 von 13:30 bis ca. 16:30 Uhr in Wetzlar

In einem IHK-Roundtable für (Wieder-)Einsteiger in den iranischen Markt am 15. Februar 2018 von 13:30 bis ca. 16:30 Uhr in Wetzlar sollen zum einen die Absatzchancen aufgezeigt, zum anderen über noch bestehende Markteintrittsbedingungen informiert werden. Hier stehen vor allem die Themen Exportkontrolle sowie Zahlungsabwicklung und -absicherung auf der Tagesordnung.

Markexperten werden in Kurzvorträgen die aufgeführten Themen beleuchten und anschließend Fragen der Teilnehmer erörtern. Marktkenner haben Gelegenheit ihre Erfahrungen auszutauschen.

Der IHK-Roundtable Iran orientiert sich an den Informationsbedürfnissen von Geschäftsführern, Exportleitern und Länderverantwortlichen. Für Zoll- und Exportkontrollbeauftragte findet am selben Tag von 08:30 bis ca. 12:00 Uhr ein Exportkontroll-Spezialseminar-Iran statt.

  • „Marktchancen Iran - (Wieder-)Einstieg in das Iran-Geschäft“, Amir Alizadeh, AHK Iran, Teheran
  • „Finanzierung und Zahlungsabwicklung im Iran-Geschäft“, Hans-Jörg Docter und Anke Wirbelauer, Volksbank Mittelhessen eG, Gießen 
  • „Zahlungsabsicherung im Iran-Geschäft durch Hermes-Deckungen“, Philipp Laass, Euler Hermes AG, Frankfurt
  • „Iran-Embargo (EU/USA) - sicher exportieren, Fehler vermeiden“ Dr. Harald Hohmann, Rechtsanwalt, Büdingen

Ansprechpartner

Niaz Khanafari

Delegation & Event Manager

0098-21-8133-1700
0098-21-8875-8924
E-Mail schreiben

Elaheh Bastani

Veranstaltungen und Delegationen

0098-21-8133-1702
0098-21-8875-8924
E-Mail schreiben