Unsere Kammer arbeitet kontinuierlich an der Erweiterung ihrer Dienstleistungen und orientiert sich dabei an den Bedürfnissen ihrer Mitglieder. In Zusammenarbeit mit deutschen Bildungsanbietern und renommierten Dozenten entwickeln wir fachspezifische Schulungen und In-House Trainings, die unseren Mitgliedern ermöglichen, in verschiedenen Fachbereichen der heutigen Wirtschaft stets auf dem aktuellsten Stand zu bleiben.

INTERNATIONALES PROJEKTMANAGEMENT FÜR PHARMAEXPERTEN

ZIELE DES SEMINARS
In diesem Intensivseminar werden neueste Projektmanagement-Methoden anhand konkreter Anwendungsbeispiele aus der Pharmabranche vermittelt, um den Teilnehmern eine erfolgreiche Realisierung von Investitionsprojekten und Projekten zum Aufbau einer Produktion in der Islamischen Republik Iran zu ermöglichen.

Inhalte, die im Seminarteil praxisorientiert vermittelt werden, werden bei Unternehmensbesuchen und Gesprächen mit Unternehmensvertretern erfahrbar gemacht. Bei der Auswahl der Pharma-Unternehmen, die besucht werden, spielt der Mehrwert für die iranischen Teilnehmer die größte Rolle. Es werden Pharmaunternehmen besucht, die selbst eine Produktion in Iran aufgebaut haben und eine Produktionsverlagerung inklusive Lizensierung auf dem internationalen Markt erfolgreich abgewickelt haben. Weltweit führende Pharmahersteller mit Jahrzehnten Erfahrung gewähren den Teilnehmern Einblicke in ihre Produktion und stehen für einen Austausch zwischen deutschen und iranischen Experten zur Verfügung. Ein Besuch von Reinraum- und Pharmaanlagen-Herstellern sowie Zulassungsbehörden ergänzen das Know-How für ein erfolgreiches Projektmanagement, das für die Produktion von Pharma-Produkten oder die Errichtung einer Produktionsstätte erforderlich ist.

HAUPTTRAINER
Dr. Michael Weber war über 30 Jahre lang im Chemie- und Pharma-Konzern Bayer in wechselnden Positionen tätig. Im Bereich Pharma war Dr. Weber zunächst technischer Leiter des Feststoffbetriebs in Leverkusen, in dem zum damaligen Zeitpunkt 3 Milliarden Tabletten jährlich hergestellt wurden. Anschließend übernahm er die technische Koordinierung der europäischen Pharma-Betriebe und war an mehreren Neubau- und Sanierungsprojekten in verschiedenen Ländern beteiligt. Zusätzlich war Dr. Weber an der Konsolidierung der Bayer Diagnostika-Standorte in Europa und USA in führender Rolle beteiligt. Als Leiter des Bayer Competence Centers für Site Master Planning war Dr. Weber ab 2007 maßgeblich an dem strategischen Konzept für den Forschungs- und Produktionsstandort von Bayer Schering Pharma in Berlin beteiligt. Heute ist Dr. Weber Partner einer Unternehmensberatung, die eine Vielzahl von mittelständi- schen Pharmaunternehmen zu ihren Kunden zählt.

DIE CARL DUISBERG CENTREN - WER WIR SIND
Die Carl Duisberg Centren bilden einen Verbund unter dem Dach der Carl Duisberg Centren gemeinnützige GmbH. Sie sind ein führendes Dienstleistungsunternehmen auf dem Gebiet der internationalen Bildung und Qualifizierung. Unter dem Motto „Bildung ohne Grenzen“ vermittelt unser international tätiges Unternehmen seit mehr als 50 Jahren alljährlich mehreren tausend Menschen aus aller Welt Fremdsprachenkenntnisse und interkulturelle Kompetenz, Auslandserfahrung und internationales Fachwissen. Darüber hinaus managen wir grenzüberschreitende Bildungsprojekte für Wirtschaft und öffentliche Institutionen. Mit unseren intensiven Trainingsprogrammen und individuell zugeschnittenen Beratungsleistungen vermitteln wir branchenspezifisches Praxiswissen und interkulturelle Kompetenz. Zu unseren vielfältigen Angeboten für international operierende Unternehmen und Institutionen gehören Management Trainings, Berufliche Qualifizierungsprogramme, Train-the-Trainer-Fortbildungen, Beratungsleistungen im Bereich HR Development & Qualifizierung, Hochschulprogramme für internationale Studierende in Deutschland, Interkulturelle Trainings, Sprachtrainings, Deutschkurse und interkulturelle Trainings weltweit.

Der Programm-Flyer finden Sie hier!

DEUTSCH FÜR DEN BERUF

  • Sie brauchen Deutsch für Ihren beruflichen Alltag?
  • Sie haben die Absicht in Deutschland einen Beruf aufzunehmen?
  • Sie möchten Ihre deutschen Sprachkenntnisse im Wirtschaftsbereich erweitern?

Dann sind Sie bei uns genau richtig! Die deutsch-iranische Industrie- und Handelskammer bietet ab sofort berufsbezogene Deutschkurse  verschiedener Niveaustufen die auf das Geschäftsleben zugeschnitten sind. 

Bei uns lernen Sie von null an genau die Wörter, Grammatik und die Redewendungen, die Sie brauchen, um kompetent mit Kollegen, Vorgesetzten und Kunden kommunizieren zu können. Sie lernen auch anspruchsvollere Texte zu verstehen und Sie erfahren, was Sie beim Verfassen von geschäftlichen E-Mails und Briefen beachten müssen.

Ihre Vorteile:

  • Berufsbegleitende Kurszeiten 
  • Kleine Lerngruppen-effektives Lernen
  • Ausgebildete und erfahrene Sprachdozenten
  • Arbeit mit den aktuellsten Lehrbüchern und modernen Medien
  • Individuelle Betreuung und Übungsmöglichkeiten außerhalb der Bildungseinrichtungen durch E-Learning

Außerdem bieten wir für die Teilnehmer, die an der Sprachprüfung Prüfung Wirtschaftsdeutsch International (PWD) teilnehmen möchten, die Möglichkeit, an unseren speziellen Prüfungstrainings teilzunehmen.

Beratung gewünscht? Gerne beraten wir Sie persönlich zu unseren verschiedenen Kurskonzepten. Jetzt informieren und anmelden!

Ansprechpartner

Shahrzad Moshir Akhbari

Projektkoordinatorin

0098-21-8133-1502
0098-21-8875-8924
E-Mail schreiben

Flash is required!
Flash is required!
Flash is required!