Messen Made in Germany 2017

Terminkalender der internationalen und nationalen Messen in Deutschland für die Nutzung im Ausland in diversen Sprachen. Erscheint einmal jährlich im IV. Quartal.

  • Termine für alle internationalen und nationalen Messen in Deutschland 
  • Titel, Termin, Veranstaltungsort, Branchenzuordnung und Kennzahlen zu jeder Messe 
  • Veranstalteradressen 
  • Suche nach Branchen, nach Titel, nach Datum 
  • Basisinformationen zur deutschen Messewirtschaft

Sprachen: Arabisch, Chinesisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Griechisch, Koreanisch, Persisch, Portugiesisch (brasilianische Version), Russisch, Türkisch und Spanisch. Gesamtauflage: 150.000 Exemplare.

Kostenlose Verteilung über die Auslandshandelskammern weltweit und deutsche diplomatische Vertretungen – geringe Stückzahlen sind auch über den AUMA erhältlich.

Die Messeabteilung der AHK Iran hat über 25 Jahren als Repräsentant deutscher Messen im Iran agiert. Ihre zahlreichen Dienstleistungen machen sie zu einer der professionellsten Institutionen der Messen im Iran. Das breite Angebot für Messebesucher und -aussteller zählt seit Jahrzehnten zu den zentralen Säulen der Kammeraktivität und war eine wesentliche Voraussetzung dafür, dass durch unsere Unterstützung im vergangenen Jahr mehr als 7.000 Vertreter iranischer Firmen deutsche Industriemessen besuchen konnten.

Die deutschen Messen zeichnen sich durch den Kontakt zu den größten Unternehmen der jeweiligen Branchen, globale Vernetzung, Informations- sowie Medienaustausch und der Präsentation von Innovationen aus. Als der zentrale Wirtschaftsstandort Europas ist Deutschland für die Transparenz des Marktes, seine ausgezeichnete Infrastruktur und die langfristige Planung der zu veranstaltenden Messen bekannt.

Als Messeabteilung verstehen wir uns als wichtiges Bindeglied zwischen Deutschland und dem Iran. Egal ob Sie und Ihre Firma ausstellen oder eine Messe besuchen möchten, wir beraten und unterstützen Sie gerne bei Ihrer Messebeteiligung.

Zu den Dienstleistungen der Messeabteilung gehören unter anderem:

  • Bereitstellung detaillierter Informationsmaterialien für Besucher und Aussteller
  • Beratung bei der Teilnahme und Buchung von Messeständen
  • Hilfestellung bei den Visa-Angelegenheiten*
  • Gewährung ergänzender Dienstleistungen wie: Flugtickets, Reisekrankenversicherungen, Hotelbuchungen, usw.

* Informationen zu den Visabestimmungen finden Sie auf der Homepage der Deutschen Botschaft in Teheran!

Die AHK-Iran vertritt die folgenden Leitmessen:

Ansprechpartner

Gelayol Vadoudi

Messe

0098-21-8133-1204
0098-21-8875-8924
E-Mail schreiben

Samira Kamali Khoshensaf

Anerkennungsberatung und Messe

0098-21-8133-1800
0098-21-8875-8924
E-Mail schreiben