Willkommen bei der AHK Iran!

 

"Hackerwarnung"

 Sehr geehrte Mitglieder und Kunden der Deutsch-Iranischen Industrie- und Handelskammer,

aufgrund mehrfacher, sehr bedenklicher Vorkommnisse in der jüngsten Vergangenheit möchten wir folgende Warnung aussprechen:

Beim Email-Versand von Pro-Forma-Rechnungen oder normalen Rechnungen als .pdf-Anhang sind uns in den letzten Wochen mehrere Fälle von Fälschungen mitgeteilt worden. Jeweils wurden die Daten der Bankverbindung (Inhaber, Konto, Bank) nach dem Versand per Email aus der Original-Rechnung gelöscht und mit gefälschten Daten originalgetreu ersetzt. Die falsche Bankverbindung lautet in der Regel auf Banken in China oder Hong Kong. 

Daraufhin wurden die Zahlungen an den falschen Empfänger geleistet. Von der Empfängerbank war keine Rückmeldung zu erhalten oder die Kontoverbindung inzwischen aufgelöst. Offenbar sind hier professionelle Hacker und kriminelle Täter am Werk, die den Emailverkehr zu Fälschungen nutzen.

Wir möchten daher dringend bitten, bei jeder plötzlichen oder ungewöhnlichen Änderung der Bankverbindung oder anderer Daten Ihren Geschäftspartner um schriftliche Bestätigung (per Fax oder Originalschreiben) dieser Daten zu bitten, bevor die Überweisung veranlasst wird.

Außerdem bitten wir um entsprechende Information, damit wir ggf. über zuständige Behörden bei Ermittlungen unterstützend tätig sein können.

Und bitte informieren Sie auch Ihre Geschäftspartner von diesen Vorkommnissen.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und Kooperation,

Daniel Bernbeck

Geschäftsführer

  

Deutschkurse für Geschäftsleute, Wirtschaftsstudierende und Interessenten, die Deutsch im Beruf einsetzen wollen.

 Sie lernen, Deutsch im Berufsalltag anzuwenden, Ihre Firma zu präsentieren sowie Besprechungen, Verhandlungen  zu führen.  Wir zeigen Ihnen Arbeitsformen, betriebliche Abläufe, kulturelle Unterschiede und Umgangsformen in Deutschland.

 

 

 

 

 

 

Eine Sammlung von Erzählungen, Kurzgeschichten und Gedichten von Herrn Dr. Ali Ghazanfari, Vorstandsmitglied der AHK Iran und Vorsitzender des Ausschusses fürWeiterbildung ist nun erhältlich!

Für weitere Infos und Bestellungen wenden Sie sich bitte an die Kammer unter Telefonnummer +98-21-81331000 

 

Ab 01.02.2014 wird DAAD Büro im 2. Stock der AHK Iran eröffnet. 

 

Invitation to the IFAT 2014  

Dear Ladies and Gentlemen,

IFAT will be held from 5 to 9 May 2014.  

We will be happy to invite you and look forward to welcoming you at our exhibition stand personally. Our stand is located in Hall A6, Stand Number: 235/334
ANDRITZ Atro GmbH manufactures screw pumps for pumping water, sewage, sludge and other solids-laden fluids. We developed hydrodynamic screw pumps to make the hydropower potential (from 1 kW to 500 kW) of flowing water usable. Consequently flowing water with a drop height of 10 m could be used very simple and efficient.

We are looking forward to meeting you!
Enclosed you will find the voucher code that you can redeem for free please: www.ifat.de / tickets.
Questions, we are of course available

How it works:
IFAT 2014, the first time a full registration of all visitors at www.ifat.de / tickets
perform. Therefore pre-registration is required for visits to the IFAT. Pre-registration is fast and simply performed with the voucher redemption online. We will step you through the input menu. Redeem the voucher number /s and receive the personal 
Print @ home Ticket by email.

Please bring necessarily with the printed print @ home ticket to the fair.
This is your valid and free admission ticket for you.
With your print @ home ticket, you can directly pass the inlet hubs!
The sale of vouchers to third parties is not allowed!

 

 

 

Mitgliederservice

Für Ihren Erfolg setzen wir uns ein!

Erfahren Sie mehr über die vielen Vorteile einer Mitgliedschaft bei der Deutsch-Iranischen Industrie– und Handelskammer.

AHK Datenbank

Die kammereigene Datenbank enthält die Anschriften von weit über 20.000 Firmen in Iran. Die Datenbank wird laufend aktualisiert und erweitert. Die Informationen und Adressen aus der Datenbank nutzt die Kammer für Mailings an ausgesuchte Firmen, für Auskunftszwecke, etc.  Wenn Sie ebenfalls in unserer Datenbank aufgenommen werden möchten, senden Sie bitte den beigefügten Fragebogen ausgefüllt an die Kammer zurück. In der Datenbank registrieren wir auch Ihre Vertretungsverhältnisse, so dass wir bei entsprechenden Anfragen auf Ihr Unternehmen verweisen können.

Registrierungsformular

 

 

 

Aktuelles 

Information für Deutsche, die sich kurzfristig oder dauerhaft im Ausland aufhalten.

Das Auswärtige Amt in Berlin bietet auf seiner Website die Möglichkeit an, die Personalien und die Kontaktdaten von Deutschen, die sich im Ausland aufhalten, zu registrieren. Die „Elektronische Erfassung von Deutschen im Ausland“, kurz: ELEFAND, ist eine gute Möglichkeit, seine aktuellen Daten zur Verfügung zu stellen, um bei einem Aufenthalt im Iran zum Einen der Deutschen Botschaft in Teheran die Möglichkeit der Erfassung der Anzahl von im Land befindlichen deutschen Staatsbürgern zu geben, zum Anderen in einem Krisenfall Kontakt aufnehmen und die nötigen Maßnahmen einleiten zu können.

Wir möchten daher allen Besuchern unserer Website, für die dieses Angebot in Frage kommt, empfehlen, sich auf ELEFAND registrieren zu lassen. Diejenigen unter Ihnen, die bereits registriert sind, sei ans Herz gelegt, in regelmäßigen Abständen die Website zu besuchen, um ggf. nötige Aktualisierungen der Daten vorzunehmen.

 

Nachfolgend der Link zu ELEFAND:

https://service.diplo.de/elefandextern/home/registration!form.action

 

U.S. and EU Sanctions: Implementation of the Iran Joint Plan of Action - February 6, 2014

 The Technology and Export Controls Section of the Association of Women in International Trade in cooperation with the ABA Section of International Law Export Controls and Economic Sanctions Committee invites you to a discussion on

 U.S. and EU Sanctions: Implementation of the Iran Joint Plan of Action

 with

Peter Harrell, Deputy Assistant Secretary for Counter Threat Finance and Sanctions, US Department of State

 Eytan Fisch, Assistant Director for Policy, Office of Foreign Assets Control, US Department of the Treasury

 Anahita Thomas, Principal Associate, Freshfields Bruckhaus Deringer US LLP

 

 

 

 

 

 

 

Partner und Sponsoren

Besuchen Sie uns auf:

Flash ist Pflicht!
Flash ist Pflicht!
DruckversionSeitenanfang